Bücher und Business

Martina Schäfer

Mind Mapping für Dummies

| Keine Kommentare

Cover Mind Mapping für Dummies

Sie wollen Ihre Ideen übersichtlich darstellen? Sie wollen sich Informationen gut merken? Oder Sie wollen Wissen schnell wieder präsent haben? Dann ist Mind Mapping genau die richtige Methode für Sie. Mit dieser Visualisierungstechnik schaffen Sie es, selbst bei umfangreichen und schwierigen Themen den Überblick zu behalten. Sie gewinnen Zeit und können sich Informationen besser einprägen. Möglich wird dies durch die bildliche Darstellungsform des Mind Maps. Damit sprechen Sie immer beide Gehirnhälften an und nutzen die Aufhnahmefähigkeit des Gehirns optimal. So gelingt es Ihnen, Wissen leichter zu verarbeiten, zu speichern und anderen zu präsentieren.

In seinem Buch Mind Mapping für Dummies stellt Florian Rustler diese Visualisierungstechnik genauer vor. Zunächst erklärt er ausführlich den Umgang mit Mind Maps. Der Leser erfährt nicht nur, warum Mind Maps funktionieren. Er lernt auch, die Technik richtig anzuwenden und zu verstehen. Im zweiten Teil des Buches geht der Autor dann auf Anwendungen für Mind Maps ein. So präsentiert er die Vorteile der Methode bei Manuskripten für Reden und Vorträge, bei der Textarbeit und bei Mitschriften für Reden und Besprechungen. Außerdem gibt Florian Rustler einen Überblick über fortgeschrittene Strategien für das Mind Mapping. Dazu gehören Lesetechniken, Lernen und Prüfungsvorbereitung sowie Projekt- und Wissensmanagement. Ergänzend zur traditionellen Technik erhält der Leser schließlich noch einen Einblick in Mind Mapping Software. Die vorgestellten Programme sind zudem neben Übungsvideos und einer ausführlichen Erklärung auf einer beiliegenden Bonus-DVD enthalten.

Besonders gut gefällt mir, dass der Autor Mind Maps im Buch bereits vielfältig einsetzt. Jedes Kapitel beginnt mit einem Mind Map zum besseren Überblick. Hinzu kommen viele Beispiel-Mind Maps. So gewinnen Sie als Leser sofort einen Eindruck darüber, was die Methode leisten kann. Außerdem können Sie dadurch schnell Einsatzmöglichkeiten für sich erkennen. Sehr gut gefallen mir auch die übersichtlichen Kapitel, die alle wichtigen Informationen rund um das Mind Mapping auf den Punkt bringen. Flott geschrieben lädt das Buch nicht nur zum Lesen ein. Florian Rustler gelingt es vielmehr, durch seine überzeugenden Einsatzbeispiele den Leser zum Ausprobieren aufzufordern. Mich hat er damit in jedem Fall zur begeisterten Nutzerin von Mind Maps gemacht.

Fazit: Wer künftig von übersichtlicheren Manuskripten und Mitschriften profitieren oder Wissen leichter abspeichern will, der ist bei Mind Mapping genau richtig. Und das Buch von Florian Rustler bietet den idealen Einstieg.

Mind Mapping für Dummies (Fur Dummies)

Autor: Martina Schäfer

Ich bin Martina Schäfer, Kommunikations- und Marketingberaterin, Autorin und Inhaberin der Agentur FINIS Kommunikation aus Berlin. Beruflich und privat lese ich viel und mit Begeisterung. Und ich mag es, neue Dinge auszuprobieren - Technik, die den Arbeitsalltag erleichtert, Online-Tools oder auch Schönes, was das Büro optisch ansprechender werden lässt. Was mir dabei gut gefällt, stelle ich Ihnen gerne hier vor.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.